Krauß - Volkskunst aus dem Erzgebirge 

Kühnhaide im Erzgebirge Holzbearbeitung gehört seit Jahrhunderten zum Brauchtum im Erzgebirge. Schon die alten Bergleute des 16. und 17. Jahrhunderts fanden mit dieser Feierabendbeschäftigung Freude und zusätzliches Brot. Die Geschicklichkeit, mit denen sie ihre Silbergruben bauten, setzte sich in der zierlich geschnitzten und gedrechselten Figuren fort.

Die Firma Krauß greift ganz bewusst traditionelle Motive auf, um ihre Kunden ein Stück der Bodenhaftigkeit und des erzgebirgischen Brauchtums miterleben zu lassen.

Unsere Erzeugnisse sich hochwertige, echt erzgebirgische Handarbeit, liebevoll bearbeitet und gestaltet. Die gesamte Fertigungskette wird von uns selbst durchgeführt. Das heißt, wir fällen selbst den Baum, aus dem dann die kleinen Wunderwerke entstehen.. Diese nahtlose Produktionskette ist einmalig im Erzgebirge. So ist es uns möglich, jeden Produktionsschritt selbst in höchster Qualität durchzuführen. Außerdem können wir Kostenvorteile an unsere Kunden weitergeben, was zu einem Preis-Leistungsverhältnis führt, das seinesgleichen sucht.

Volkskunst Gunter Krauß Unsere hohe Flexibilität zeigt sich unter anderem auch dadurch, das wir kurzfristig in der Lage sind, ganz individuelle Liefermengen unseres Sortiments bereitzustellen. Da der Kunde bei uns König ist, sind Zuverlässigkeit, hohe Qualitätsansprüche und Service für unser Unternehmen selbstverständlich. Testen Sie uns!

Alle unsere Volkskunst-Artikel können Sie absofort über diese Webseiten bestellen!